In 3 Schritten zum bewegten Unternehmen

 Workshop Bürodynamik:

Von Sitzkonzepten über Sitz-Steh-Konzepten zu bewegten Mitarbeitern

Sie möchten

  • die verschiedenen dynamischen Sitzkonzepte durch eigenes Besitzen (siehe Video) spüren
  • selbst spüren wie sie mit dem Gymba "sitzend gehen" und "stehend gehen" können
  • selbst vergleichen wie der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen mit einem Zonen- oder Flächenkonzept funktioniert
  • einmal selbst sich "fitsitzen" und erkennen, dass beim Arbeiten Radfahren möglich ist

Dann sind Sie doch live in unserer ISG Akademie am 14. Juli 2016                                     von 12.30 - 17.30 Uhr dabei.

Ihr Vorteil:
Sie können alles vergleichend testen – selbst spüren statt hören.

Leistungen: Unterlagen, Mittagssnack und Vesper, damit Ihr Magen nicht auf der Heimreise zu knurren beginnt.

Kosten:       179,00 Euro zzgl. MWSt.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, daher erfolgt die Vergabe in der Reihenfolge der Anmeldung. Anmeldung und weitere Informationen.
 
 
In 3 Schritten zum bewegten Unternehmen mit unseren kostenlosen 3-teiligen Webinaren:
1. Schritt: Bürodynamik: Sitzkonzepte im Vergleich (beendet)
                                          03.06.2016 14.00 - 14.45 Uhr
2. Schritt: Bürodynamik: Sitz-Steh-Konzepte im Vergleich (beendet)
                                          06.06.2016 10.00 - 10.45 Uhr
3. Schritt: Bürodynamik: bewegte Mitarbeiter (beendet)
Das Thema Bürodynamik wird kurz, knapp und prägnant erklärt. Anschließend haben Sie noch 15 Minuten Zeit, um Ihre „brennenden“ Fragen loszuwerden.
Auf vielfachen Wunsch wiederholen wir das Webinar im Juli. Schauen Sie einfach wieder auf unserer Website vorbei, Sie finden die neuen Termine dann hier.

Rückenprobleme - Das neue Rauchen

Mangelnde körperliche Aktivität ist auf Platz 4 der Liste der Todesursachen weltweit

Es gilt, das "dynamische System" unseres Körpers anzusprechen.

Gesundes, dynamisches Sitzen ist das Sitzen auf einem Bürostuhl mit einem Sitzkonzept, das dem sitzenden Menschen am Arbeitsplatz durch ein dynamisches Sitzträgersystem möglichst häufige, vielfältige und natürliche Bewegungen und Haltungswechsel ermöglicht.

Dieses Video zeigt Ihnen, welche Sitzkonzepte es gibt und wie die technischen Grundprinzipien der verschiedenen Trägersysteme funktionieren.